Abhilfe bei hartem Wasser gesucht? – Als Großhändler der führenden Marken für Regeneriersalze stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Wieso kein Meer- oder Steinsalz?

Salze unterscheiden sich in ihrer Beschaffenheit. Für die Wasserenthärtung wird ein Salz ohne Verunreinigung benötigt. Meer- und Steinsalze enthalten eigene Zusatzstoffe, welche aber die Ionenbindung beeinflussen und somit auch die Reinheit des enthärteten Wassers. Aus diesem Grund führen wir ausschließlich Produkte aus Vakuumsalz nach höchsten Qualitätsstandards – gespeist von unberührten, unterirdischen Salzvorkommen. Denn letztendlich bestimmt das verwendete Salz die Effizienz der Wasserenthärtungsanlage.

Wir bieten für jedes Wasserenthärtungssystem die optimale Lösung:

Regenerationssalz

BROXO® SALT TABLETS

Hersteller: AkzoNobel

Verpackungseinheit: PE-Säcke, 25 kg x 40 auf Europalette

Anwendungsbereiche: Industrie, Gewerbe, private Haushalte, städtische Einrichtungen

Chemische Zusammensetzung: Natriumchlorid: 99,8 %, anhaftende Feuchte: <0,05 %

Ausführung: Salztabletten: 15 mm x 25 mm, hochdruckgepresst, kein Zerfall, gleichmäßige und graduelle Auflösung, frei von Reststoffen

bild_2

SALINA Salt Tablets

Hersteller: AkzoNobel

Verpackungseinheit: PE-Säcke, 25 kg x 40 auf Europalette

Anwendungsbereiche: Industrie, Gewerbe, private Haushalte, städtische Einrichtungen

Chemische Zusammensetzung: Natriumchlorid: 99,8 %, anhaftende Feuchte: <0,05 %

Ausführung: Salztabletten, Durchmesser: 2 cm, Poolgeeignet

bild_3

CIECH Salztabletten

Verpackungseinheit: PE-Säcke, 25 kg x 40 auf Europalette

Anwendungsbereiche: Industrie, Gewerbe, private Haushalte, städtische Einrichtungen, zur Aufbereitung von Trinkwasser, Erzeugung von Sole zur Regenerierung von Ionentauschern

Chemische Zusammensetzung: Natriumchlorid: 99,5 %, H2O-unlösliches: <0,05 % anhaftende Feuchte: <0,1 %, Sulfat: <0,04%

Ausführung: Salztabletten, Durchmesser: 20 mm, Dicke: 15,5 mm, Masse 9-12 g, feinkörnig

bild_4

BROXO® 6-15 PROFESSIONAL Salzstücke

Hersteller: AkzoNobel

Verpackungseinheit: PE-Säcke, 25 kg x 40 auf Europalette

Anwendungsbereiche: Industrie, Gewerbe, private Haushalte, städtische Einrichtungen

Chemische Zusammensetzung: Natriumchlorid: 99,8 %, anhaftende Feuchte: <0,05 %

Ausführung: Verdichtetes Salz, körnig: 6-15 mm, sehr reines, reines Siedesalz, gleichmäßige und graduelle Auflösung, frei von Reststoffen

Alle Qualitäten erfüllen die DIN/EN.

Sicherheit für Ihre Wasserenthärtungs­anlage durch hochqualitative Regeneriersalze:

  • Voll resistent gegen Verkrustung
  • Höchste Norm in Bezug auf Reinheit, zur Anwendung für die Trinkwasser­aufbereitung
  • Frei von Gluten, pathogenen Keimen und Allergenen
  • Rückstandsfrei löslich

Wie funktioniert Wasserenthärtung – welche Rolle hat das Regeneriersalz?

Hartes Wasser führt zu Kalkrückständen im Leitungssystem. Mithilfe eines Ionentauschers wird den unerwünschten Ablagerungen effektiv entgegengewirkt. Der Ionentauscher setzt sich aus einem oder mehreren Behältern zusammen und enthält Millionen winziger Kunstharzperlen – gesättigt mit Natriumionen. Fließt nun das harte Leitungswasser in den Ionentauscher, werden Kalk und Magnesium von den Kunstharzperlen angezogen und absorbiert. Ist deren Kapazität erschöpft, muss der gebundene Kalk aus dem Harz gelöst werden. Hier kommt das Regeneriersalz zum Einsatz: Calcium- sowie Magnesiumionen werden weggespült – weiches Wasser mit geringem bzw. keinem Kalkanteil wird erzeugt.

Step 1

Im Ionenaustauscher werden Calcium- und Magnesiumionen von den Kunstharzperlen angezogen.

Step 2

Die Kunstharzperlen geben ihre Natriumionen ab – die Calcium- und Magnesium­ionen werden absorbiert.

Step 3

Das Wasser ist enthärtet und frei von Calcium- und Magnesiumionen.

Wir haben das richtige Regeneriersalz für Ihre individuellen Anforderungen – kontaktieren Sie uns:

Norbert König e. Kfm.
Waldstraße 36
06886 Lutherstadt Wittenberg

Telefon: 03491 – 64 20 20
Telefax: 03491 – 64 20 21
info@wasser-koenig.de